Skip to main content

Fuxtec 4in1 FX-MT152 Benzin Heckenschere

(3.5 / 5 bei 13 Stimmen)

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 14:22

Leistung3,0 PS
Gewicht7,2 kg
Tankvolumen1200 ml
max. Schnittstärke26 mm
Besondere Eigenschaften

Mit vier Aufsätzen ausgestattet, einfache Bedienung, großer Arbeitsradius

Mein Fazit

Praktisches und vielseitiges Gartengerät, das als Heckenschere, Langastschneider, Sense und Rasentrimmer verwendet werden kann.


Fuxtec Kombisystem „4in1“ 52ccm 3,0PS Benzin Heckenschere Hochentaster Motorsense Rasentrimmer

Bei der Fuxtec Motorheckenschere handelt es sich nicht um ein einzelnes, sondern um ein kombiniertes Gartengerät. Durch die vier enthaltenen und auswechselbaren Aufsätze kann die Fuxtec Motorheckenschere zum Langastschneider, zur Motorsense und zum Rasentrimmer werden. Das Gerät ist also überaus vielseitig einsetzbar und mit den verschiedenen Aufsätzen preisgünstig. Aber auch allein als Heckenschere hat sie einige Vorteile zu bieten.

Die Vorteile der Fuxtec Motorheckenschere

Die Fuxtec Motorheckenschere hat einen 3 PS starken Motor, der für die notwendige Leistungskraft sorgt. Betrieben wird dieser mit einem Benzin-Öl-Gemisch. Für das Benzin steht ein Tank mit 1200 Milliliter Fassungsvermögen zur Verfügung. Der Öltank fasst maximal 150 Milliliter. Häufiges Nachfüllen ersparen diese Behälter sicher. Das Gewicht des Basisgerätes liegt bei 7,2 kg. Diese Angabe gilt allerdings ohne Aufsatz. Dennoch ist die Fuxtec Motorheckenschere noch verträglich leicht. Wenn auch nicht die Leichteste im Vergleich. Als Motorsense und Astsäge kann auf eine zusätzliche Verlängerung getrost verzichtet werden. Denn diese bemessen 2,82 beziehungsweise 3,25 Meter in der Länge. Damit haben sie einen großen Einsatzradius und auch weiter entfernte Nischen können problemlos erreicht werden. Die Länge der Heckenschere liegt bei 40 cm. Damit kann das Schneidemesser auch für detaillierte Arbeiten eingesetzt werden, beispielsweise um Rundungen zu formen. Ausgelegt ist die Schere für Schaftdurchmesser von bis zu 26 Millimetern. Selbst mit dieser sind also etwas dickere Zweige keine Hürde. Wird es dann doch einmal etwas schwerer oder die Äste bieten größeren Widerstand, kann mit wenigen Handgriffen auf einen anderen Aufsatz umgestiegen werden. Das stellt gleich mehrere Vorzüge dar. Zum einen müssen nicht mehrere große Geräte transportiert werden. Gerade bei großen Gärten oder dem Gebrauch an verschiedenen Orten ist das ein nicht zu unterschätzender Vorzug. Zum anderen nimmt die Fuxtec Motorheckenschere auch in der Aufbewahrung deutlich weniger Platz ein. Der dritte Pluspunkt ist der Preis. Dieser ist an sich zwar nicht gerade gering, auf vier Geräte verteilt und in Anbetracht der hohen Qualität allerdings ein Schnäppchen.

Die Nachteile der Fuxtec Motorheckenschere

Durch den Aufbau der Fuxtec Motorheckenschere und der Verteilung von Motor und Aufsätzen, liegt der Schwerpunkt teilweise ungünstig. Diesen Nachteil fangen auch die Griffe nur wenig ab, was die Handhabung unter Umständen erschwert. Bei den Erfahrungen zeigen sich gravierende Unterschiede, was Einsatz und Lebensdauer angeht. Das lässt zumindest auf einige Montagsproduktionen schließen.

Details

Produktbezeichnung: Fuxtec 4in1 Kombisystem FX-MT152 Benzin Heckenschere Hochentaster Motorsense Rasentrimmer
Details zum Produkt: Mit vier Aufsätzen ausgestattet, einfache Bedienung, großer Arbeitsradius
Tankvolumen in ml: 1200

Mein Resümee: Die Fuxtec Motorheckenschere ist ein empfehlenswertes Kombi-Gerät, das mobil und platzsparend ist. Vom Rasen über Hecken und Sträucher bis hin zum Verschneiden hoher Bäume – mit all diesen Aufgaben wird die Benzin Heckenschere von Fuxtec spielend fertig. Allerdings erfordert sie aufgrund der Position des Schwerpunktes etwas Muskelkraft, weswegen die Kaufempfehlung mit einer Einschränkung versehen ist.


169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 20. November 2019 14:22